Center der russischen Kultur
WELT-MIR.de

Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe
Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband

WELT-MIR.de Logo


Projekt IMPULS

Drogensucht ist eine Krankheit. Ihr vorzubeugen ist einfacher, als zu heilen. Suchtprophylaxe und Prävention für russische Jugendliche. Gefördert durch das Arbeitsamt Berlin Südwest.

Hohenstaufenstr. 7,
10781 Berlin
(U7-Eisenacher Str. oder U2-Nollendorfplatz)
Tel.:(030)236 364 83
Fax.: (030)236 364 85
e-mail: impuls@weltmir.de

Unsere Zielgruppe:

Russischsprachige Kinder und Jugendliche in Berlin.

Unser Ziel:

Drogenmissbrauch vorzubeugen

Wir erzählen Euch nicht nur die Wahrheit über Drogen, wir helfen auch, Eure Freizeit interessant zu gestalten. Wir erwarten Kinder und Jugendliche, aber den Eltern haben wir auch etwas zu sagen. Eltern erraten manchmal nicht, welche Probleme ihre Kinder wirklich haben. Oft können oder wollen Kinder und Eltern einander nicht verstehen. Wenn Sie Probleme haben, finden wir gemeinsam einen Lösungsweg. Unsere Türen sind für alle offen.

Bringen Sie Freunde mit oder finden Sie sie bei uns! Rufen Sie uns an und wir treffen uns, wann es Ihnen passt.

Unsere Angebote gelten...